atv-selhof-logo

The Finals 2024

Kontakt

Die absoluten Stars des deutschen Turnsports wie Pauline Schäfer, Emma Malewski oder Andreas Toba und viele andere aus nächster Nähe Turnen sehen und einen spannenden Wettkampf live miterleben zu können, wie klingt das?

Nachdem wir uns im letzten Jahr bereits mit ein paar Turnerinnen aus unserem Verein die Deutsche Meisterschaft im Kunstturnen in Düsseldorf angeguckt haben, sind wir in diesem Jahr nach Frankfurt zu den Finals gefahren, um genau das wieder mitzuerleben.

Wir waren mit sieben Mädchen im alter von 13 bis 25 Jahren ein Wochenende unterwegs und haben uns am ersten Tag sowohl den Mehrkampf der Frauen als auch der Männer angeschaut. Am nächsten Tag ging es dann mit den Gerätefinals weiter. Unsere Plätze in den ersten zwei Reihen waren optimal, um alles von ganz nah sehen zu können. Wir waren alle sehr beeindruckt und begeistert von den Übungen der Turner*innen und der Atmosphäre in der Halle. Das live mitzuerleben ist nochmal viel schöner als die Sportler im Fernsehen zu verfolgen. Und wann hat man sonst schonmal die Chance Olympiateilnehmer ein paar Meter vor sich turnen zu sehen?

Für die Nacht haben wir uns eine Ferienwohnung gebucht und haben einen schönen und lustigen Abend miteinander verbracht, haben zusammen gegessen und eine sehr schöne Zeit zusammen gehabt.

Wir hatten ein sehr schönes Wochenende voller Turnen und Spaß und werden dies sicher wiederholen, wenn die Deutsche Meisterschaft wieder in der Nähe stattfindet.

Twitter
Facebook
Email
WhatsApp